Bildungspartnerschaft mit der Silcherschule in Eislingen

Die Grund- und Werkrealschule Silcherschule in Eislingen unterzeichnete am 5. Juli 2018 mit der IHK-Bezirkskammer Göppingen und acht Betrieben aus dem Kreis Vereinbarungen für eine Bildungspartnerschaft. Die Bildungspartner werden zukünftig in der Berufsorientierung zusammenarbeiten. In Praktika und Betriebsführungen können die Schülerinnen und Schüler die Betriebe kennenlernen. Zudem erfahren die potenziellen Auszubildenden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, worauf sie in einer Bewerbung achten sollten und wie sie in einem Vorstellungsgespräch überzeugen. Die Azubis aus den Betrieben besuchen am jährlichen „Tag der beruflichen Orientierung” die Silcherschule und berichten über Inhalte ihrer Ausbildung. Für die Eltern gibt es einen Info-Abend mit Führungskräften, die eine duale Ausbildung absolviert haben.