Beschleunigte Grundqualifikation nach BKrFQG

04. Mär // Beginn // Schulungsraum der ETG

Fahrerlaubnis für Fahrten zu geweblichen Zwecken im Güterkraftverkehr
Klasse C1 oder C1E: 18 Jahre
Klasse C oder CE: 21 Jahre

Fahrerlaubnis für Fahrten zu geweblichen Zwecken im Personenverkehr
Klasse D1 und D1E: 21 Jahre
Klasse D und DE: 21 Jahre
(sofern Personen im Linienverkehr nach den §§ 42,43 des Personen­beförderungs­gesetzes bei Linienlängen von bis zu 50 Kilometer befördert werden)
Klasse D oder DE: 23 Jahre

 

Ausbildungsdauer und Abschluss

  • 140 Stunden zu 60 Minuten, wobei der Bewerber mindestens 10 Stunden ein Kraftfahrzeug der betreffenden Klasse führen muss
  • 18 Schulungstage (Mo. – Mi. von 08:00 – 17:15 Uhr)
  • 90 Minuten Theorie-Prüfung bei der IHK

Ihre Vorteile

  • Optimale Vorbereitung auf die IHK-Prüfung
  • Die Teilnehmer erwerben den Ausbildungsnachweis Ladungssicherung nach VDI 2700 a


Tage

Kurs von Fr. 11.01. – Do. 31.01.19
Kurs von Mi. 04.03. – Sa. 23.03.19
Kurs von Mo. 06.05. – Sa. 25.05.19

 

Dauer
18 Tage

 

Ort
Schulungsraum der ETG
Louis-Wackler-Straße 5
73037 Göppingen

➤ zur Anmeldung